wdj_logo_allgem_mit_stempelWir sind Werkstatt des Jahres 2014 – und somit die beste freie Werkstatt in ganz Deutschland!!!

Und das hat die Jury überzeugt:

  • 0 Fehler im DEKRA Werkstatttest
  • alle Arbeiten nach Original Herstellervorgaben
  • somit kein Verfall der Herstellergarantie bei Inspektionen durch Auto Hirsch
  • TOP Preis-/Leistungsverhältnis
  • TOP geschultes Personal
  • modernste Werkstattausrüstung

Zur offiziellen Internetpräsenz von “Werkstatt des Jahres” geht es hier.

Und das berichtet die Presse über Auto Hirsch

Details und Ablauf des Wettbewerbes “Werkstatt des Jahres 2014”

Während wir letztes Jahr von Ihnen als zufriedene Kunden zur Werkstatt des Vertrauens gewählt wurden, nahm Auto Hirsch heuer am härtesten Wettbewerb unter freien Werkstätten in Deutschland teil – Werkstatt des Jahres 2014.

Die Bewerbung

Mehrere hundert Bewerber haben Ihre Bewerbung online bis zum 16.02.2014 abgegeben. Unterteilt wurden die Betriebe in 3 Gruppen – abhängig von der Mitarbeiterzahl. Wir waren mit unseren neun Mitarbeitern in der Gruppe 2 (6,5-12,5 Mitarbeiter). Neben dem Erscheinungsbild nach außen hin musste man in der Bewerbung die technische Ausstattung der Werkstatt aufzeigen. Außerdem wurde ein großer Wert auf ein funktionierendes Qualitätsmanagement, einen reibungslosen Werkstattablauf, beste Aus- und Weiterbildung, Mitarbeiterführung und -förderung, unsere angebotenen Leistungen rund ums Auto so wie auf den Verkauf von Zubehör und Neu- / Gebrauchtfahrzeugen gelegt. Da wir uns hier nirgendwo verstecken mussten, haben wir eine 111-seitige Bewerbung erstellt und abgegeben. Bewertet wurden die Bewerbungen von einer Jury, welche aus führenden Kräften der verschiedenen Werkstattkonzepte (Autofit, 1a autoservice, Meisterhaft, Bosch Car Service, ASP, Auto Dienst, Auto Auto, Auto netto, motoo usw.) und 2 Fachleuten der Dekra zur Sicherstellung eines unabhängigen Wettbewerbs besteht. Diese Jury fand unsere Bewerbung recht gut und somit kamen wir in die engere Auswahl. Für eine zu 100% freie Werkstatt ohne Konzeptbindung, wie Auto Hirsch es ist, ist das schon eine tolle Leistung.

Der Werkstatttest

Im 2. Teil des Wettbewerbs Werkstatt des Jahres 2014 wurde uns unangekündigt ein präpariertes Auto zur Inspektion gebracht. Hierbei galt es nicht nur die eingebauten Fehler im Rahmen der Inspektion festzustellen und zu beheben. Bewertet wurde außerdem die telefonische Terminvereinbarung sowie die Fahrzeugannahme mit dem Kunden direkt am Auto. Die Auswahl des richtigen Reparaturumfangs und die entsprechende Wartungsliste laut Herstellervorgabe war ein weiterer Prüfpunkt. Fahrzeugübergabe mit Erläuterung der einzelnen Rechnungspositionen zum vereinbarten Abholtermin und ein faires Preis-/Leistungsverhältnis waren beim unabhängigen Werkstatttest durch die Dekra ebenfalls ausschlaggebend.

Genau der gleiche Test (gleiches Auto, gleiche Fehler) wird bei den Skoda Vertragswerkstätten durchgeführt.

Da wir auch beim Werkstatttest Bestleistung erbrachten, (alle Fehler gefunden, Arbeit nach Herstellervorgabe auf Originalwerkstättenniveau, gutes Preis-/Leistungsverhältnis und guter Kundenservice) haben wir uns auf die vorderen Ränge des Wettbewerbs Werkstatt des Jahres 2014 gekämpft.

Die Jury vor Ort bei Auto Hirsch

IMG_1008Die letzte Hürde war nun der Besuch der 12 köpfigen Jury am Montag, dem 12.05.14, bei uns. Angereist kam diese in einem Reisebus, mit dem Sie die 9 ausgewählten Werkstätten deutschlandweit besuchten.

Bei diesem Besuch überzeugten Sich die Jury-Mitglieder vor Ort, ob die Angaben in der Bewerbung richtig waren. Neben der Vorstellung des Teams von Auto Hirsch wurde der Jury unser kompletter Betrieb gezeigt. Unsere moderne technische Ausstattung, eine Unmenge an Zertifikaten unserer Fort- und Weiterbildungen, unser Schulungsraum mit allen Lehrmitteln und die Direktannahmehalle haben die Jury beeindruckt. Begeistert war diese von unseren gut funktionierenden Werkstattabläufen auf sehr hohem Qualitätsniveau.

Siegerehrung Werkstatt des Jahres in Wiesbaden

Preisverleihung-Werkstatt-des-Jahres-2014-Auto-Hirsch

Quelle: Weber

Am 26.06.2014 war dann der große Tag. Eingeladen wurden wir in das PentaHotel nach Wiesbaden. Die Anspannung stieg von Minute zu Minute. Als dann unsere Werkstatt-Kategorie an der Reihe war und bereits der 2. Sieger auf der Bühne stand, wussten wir, dass wir die Ersten sind. Als der Name „Auto Hirsch“ genannt wurde und wir auf die Bühne gebeten wurden, war die Aufregung am Größten. Hier nahmen wir unsere Siegerurkunde und einen Scheck über Euro 1000.- entgegen. Beim anschließenden Galadinner wurden wir mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnt und ließen den Tag an der Bar ausklingen. Und hier ein Video von der Preisverleihung:

Scheck gespendet

Den gewonnenen Scheck über € 1.000.- spendeten wir gleich noch am selben Abend an die Peter Maffay Stiftung. Der Schwerpunkt der Arbeit der Peter Maffay Stiftung ist die Durchführung von therapeutischen Aktivaufenthalten traumatisierter sowie benachteiligter Kinder und Jugendlicher. Mehr zu den genauen Tätigkeiten dieser tollen Stiftung erfahren Sie hier.

n